Frühlingsfest 2024

Der Klassiker in Oberursel – das Festwochenende der Freiwilligen Feuerwehr Oberursel-Mitte!

Rock im Spritzenhaus

Den Aufschlag macht am Freitag, den 3. Mai 2024, unser Klassiker „Rock im Spritzenhaus“ mit HOLE FULL OF LOVE. Lasst euch entführen zu AC/DC in den 70ern. Ehrlicher, harter Rock‘n‘Roll. Sonst nichts! Genau dieser Musik und Ära hat sich HOLE FULL OF LOVE verschrieben. Konsequent – und kompromisslos. So nah am Original, dass selbst Dave Evans, erster Sänger und Gründungsmitglied von AC/DC, HOLE FULL OF LOVE als Begleitband buchte. Die Show legt den Schwerpunkt auf den einzigartigen & unvergesslichen Sänger Bon Scott. Man schließt die Augen und glaubt, zurück in den 70ern zu sein. Eine unglaubliche Zeitreise mit Gesang auf den Punkt, 1:1-Gitarrensoli und einer Rhythmusgruppe, die genauso eingespielt ist, wie das Original. Kein Wunder: HOLE FULL OF LOVE tourt seit 1994!

Als Vorband tritt die Oberurseler Band Voll daneben auf, bekannt u.a. vom Orscheler Sommer und von der Bühne des Vereins Windrose e.V. beim Brunnenfest.

Wie an jedem Tag ist für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt, Einlass ab 18:00 Uhr, Veranstaltungsort: Gerätehaus der Feuerwehr Oberursel-Mitte, Marxstraße 24, Oberursel.

Der Eintritt kostet 16,00 Euro im Vorverkauf und 17,50 Euro an der Abendkasse. Es gibt wieder einen Online-Kartenvorverkauf, sowie den Vorverkauf in den Ladengeschäften: Henrichs Lotto Laden (Hohemarkstraße 4) und Taunus Brennerei Burkard (Weidengasse 8), jeweils in Oberursel. Folgende Bezahlmethoden stehen zur Verfügung: Vorkasse-Überweisung im Internet, Bar- und Kartenzahlung in der Taunus Brennerei Burkard, ausschließlich Barzahlung in Henrichs Lotto Laden.

Schlager-Party mit Roy Hammer

Einen Tag später, am Samstag, den 4. Mai 2024, kommen alle Party-Fans auf ihre Kosten. Wo diese glänzenden Persönlichkeiten auftreten, bleibt kein Fuß ohne Blasen und keine Hüfte starr. Roy Hammer und die Pralinées sind Meister des Spitzenentertainments mit den Perlen des deutschen Schlagers. Man weiß nie, was einen erwartet. Humoristisch und stets für neue Überraschungen, stimmlich wie auch optisch, erwecken sie die Lust auf deutschen Schlager. Wilde Perücken, überdimensionale Brillen in den buntesten Farben, hier und da auch mal ein Kondom als Hut missbraucht, Halloween-Maskeraden zum Fürchten, so präsentieren sich die Extremmusiker ihrer stetig wachsenden Fangemeinschaft.

Hits der 60er und 70er sind ihr Markenzeichen, aber auch die Neue Deutsche Welle verstehen sie gekonnt in Szene zu setzen. Trude Blume – ein besonderer Wirbelsturm auf der Bühne – interpretiert ebenso Marianne Rosenberg wie auch Nena gekonnt mit Leib und Seele. Wo immer Roy Hammer mit seinen Musikern auftritt, geschieht Seltsames. Zuschauer fühlen sich wie in eine Las-Vegas-Show versetzt und von der musikalischen Akrobatik verzaubert. Nach einer solchen Show fragt man sich wirklich: Warum hört man nicht öfters deutschen Schlager?

Dem Charme und der Begeisterungsfähigkeit dieser lustigen Truppe – die von je her Altersgruppen von 8 bis 88 zu verschmelzen versteht – widersteht niemand. Irgendwie, irgendwo, irgendwann fängt für jeden dann ein neues Leben an.

Wie an jedem Tag ist für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt, Einlass ab 18:00 Uhr, Veranstaltungsort: Gerätehaus der Feuerwehr Oberursel-Mitte, Marxstraße 24, Oberursel.

Der Eintritt kostet 18,00 Euro im Vorverkauf und 19,50 Euro an der Abendkasse. Es gibt wieder einen Online-Kartenvorverkauf, sowie den Vorverkauf in den Ladengeschäften: Henrichs Lotto Laden (Hohemarkstraße 4) und Taunus Brennerei Burkard (Weidengasse 8), jeweils in Oberursel. Folgende Bezahlmethoden stehen zur Verfügung: Vorkasse-Überweisung im Internet, Bar- und Kartenzahlung in der Taunus Brennerei Burkard, ausschließlich Barzahlung in Henrichs Lotto Laden.

Tag der offenen Tür

Am Sonntag, den 5. Mai 2024 von 11:00 bis 17:00 Uhr, schließen wir unser Festwochenende mit dem traditionellen Tag der offenen Tür. Wir freuen uns auf ein buntes Programm. Wie immer stellen wir unsere Fahrzeuge aus, zeigen Vorführungen und haben für die musikalische Unterstützung gesorgt. Dieses Jahr erhalten wir Besuch vom Musikzug der Feuerwehr Stierstadt und von der Jugendbrassband des Karnevalverein Frohsinn. Analog zu allen anderen Tagen ist für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt, der Eintritt ist am Sonntag selbstverständlich frei.