Verein

Freiwillige Feuerwehr Oberursel-Mitte e.V.

Die Freiwillige Feuerwehr Oberursel-Mitte ist eine Einrichtung der Stadt Oberursel (Taunus). Nach dem „Hessischen Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz“ muss in jeder Gemeinde eine öffentliche Feuerwehr vorhanden sein. Es ist daher eine Pflichtaufgabe der Stadt Oberursel (Taunus) eine Feuerwehr einzurichten, zu betreiben und zu finanzieren. In Oberursel wird diese Aufgabe durch eine Freiwillige Feuerwehr übernommen. Bis auf wenige Ausnahmen sind die Feuerwehrfrauen und -männer ehrenamtlich tätig.

Der Verein hat das Ziel, das Feuerwehrwesen der Stadt Oberursel zu fördern. Er unterstützt mit finanziellen Zuwendungen die vielfältigen Bereich der Feuerwehr. Regelmäßig erhalten zum Beispiel Minifeuerwehr und Jugendfeuerwehr Zuschüsse. Damit trägt der Verein zu einer guten Nachwuchsarbeit bei.

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Damit können die Beiträge und Spenden von der Einkommenssteuer abgesetzt werden.

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied. Bereits ab 20 Euro Jahresbeitrag tragen Sie dazu bei, die weitgehend ehrenamtlichen Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Oberursel-Mitte zu unterstützen.